08158 - 63 96   ☏
Sprechzeiten sprechstunden
Montag, Dienstag08.00 - 12.30
14.00 - 18.00
Mittwoch08.00 - 13.00
14.00 - 18.00
nach Vereinbarung
Donnerstag08.00 - 12.30
14.00 - 18.00
Freitag08.00 - 13.00
BarrierefreiBarrierefreier Zugang

Spezialtherapie | Zahnzentrum Tutzing

Amalgamsanierung

Das lange Jahre als Standardmaterial für Füllungen verwendete Amalgam, das häufig einen Quecksilberanteil von bis zu 50% aufweist, kann das Allgemeinbefinden deutlich beeinträchtigen. Denn wenn es zur Freisetzung des Schwermetalls kommt, kann das Quecksilber bis in tiefere Körperregionen vordringen.

Amalgam wird im Zahnzentrum Tutzing darum grundsätzlich nicht verwendet. Für Füllungen und andere Formen des Zahnersatzes arbeiten wir – je nach Art der vorzunehmenden Restaurierung – mit zahnfarbenem Kunststoff (Komposit), Hochleistungs-Keramik oder Gold.

Sollten bei Ihnen noch Amalgam-Füllungen vorhanden sein, finden wir gerne mit Ihnen geeignete Ersatzlösungen und beraten Sie, wie Sie Ihren Organismus nach Entfernung der letzten Amalgamfüllung schonend und effektiv von Quecksilber befreien.

Unsere Praxisleistungen für Sie

Prophylaxe
Kinderzahnheilkunde
Anästhesie
Dentallabor